Von Lissabon bis Porto!

Reise Buchen
Reisetermin
19.04.-26.04.2019 (Fr-Fr)
Frühbucherpreis gültig bis 31.01.2019
p. Pers. im DZ € 1.890,00

Reisepreis ab 31.01.2019
p. Pers. im DZ € 1.990,00
Einbettzimmerzuschlag: € 287,00
Abendessen mit Fado Show Lissabon: € 50,00
Ihr Ansprechpartner
für diese Reise
Büro Linz
+43 732 73 33 88
Büro Schwertberg
+43 7262 62 550

Eine stolze Seemacht, deren Seefahrer wie Vasco da Gama für Aufsehen sorgten. Heute ist es oft die Fußball Nationalmannschaft rund um Christiano Ronaldo. Doch Portugal hat soviel mehr zu bieten. Ein ganzjährig warmes Klima, eine Küste mit fantastischen Stränden, die vom Atlantik umspült werden, malerische Fischerdörfer und die Gebirgsketten im Inland mit ihrer ländlichen Lebensart. Auf unserer Reise durch Portugals Städte Lissabon, Coimbra und Porto lernen Sie die vielen Facetten der einstigen Seemacht kennen, spüren dem Klang des Fados nach und entdecken das reiche Kulturerbe.

Von Lissabon bis Porto – das Land der Seefahrer und des Fado!

1.Tag FLUGANREISE LISSABON - COSTA DA CAPARICA

Ihre Reise startet am Linzer Flughafen (=Treffpunkt), von wo aus Sie über Frankfurt nach Lissabon fliegen. Dort angekommen, erwarten Sie bereits unsere Reise-Crew sowie der bequeme Bistrobus. Direkt vom Flughafenstarten Sie zu einer ersten Panoramafahrt mit Halt am Weltausstellungsgelände mit der Vasco da Gama Brücke und dem Park Eduardo. Am späten Nachmittag Fahrt nach Costa da Caparica zum Hotel für 3 Nächte.

2.Tag LISSABON

Nach dem Frühstück Fahrt nach Lissabon um die Stadtführung fortzusetzen. Sie beginnen mit dem Besuch der Burg São Jorge, die jedem Besucher einen wunderschönen Blick auf Lissabon schenkt. Von der Burg aus laufen wir bergab durch das Labyrinth der Gassen von der Alfama, Lissabons ältestem Viertel. Angelangt am Praca do Comercio direkt am Tejo-Ufer Weiterfahrt ins Belém-Viertel mit dem berühmten Turm Belem. Dort erstreckt sich vor uns auch schon das Paradestück manuelinischer Baukunst - dem Baustil der Ära der Entdeckungen: das Jeronimus-Kloster. Naheliegend dem Fluss, das Wahrzeichen Lissabons, der Turm von Belém. Weiter auf Ihrem Weg kreuzen wir das Entdeckerdenkmal. Ein Denkmal, welches als Erinnerung an die großen Seefahrer der Entdeckerzeit errichtet wurde. Anschließend fahren wir zum Herzstück des städtischen Lebens Lissabons, dem Rossio-Platz. Ein Platz wie eine Weltbühne. Setzt man sich zu einem Kaffee in eines der zahlreichen Straßencafés, hat man das Gefühl, dem Theater von der ersten Reihe aus zusehen zu können. Gemeinsames Mittagessen und nachmittags Freizeit für eigene Unternehmungen in Lissabon. Nächtigung in Costa da Caparica.

3.Tag ESTORIL – CABO DA ROCA - SINTRA

Dieser Ganztagesausflug führt Sie in den äußersten Westen Portugals, an die Atlantikküste. In Estoril finden sich Reste römischer Villen aus der Zeit um Christi Geburt und zahlreiche kleine Forts und Festungsanlagen. Heute ist Estoril ein bekannter Kur- und Badeort. Weiterfahrt zum westlichsten Punkt Kontinental-Europas „Cabo da Roca“. Hier erleben Sie den Atlantik mit seiner ganzen Kraft und genießen eine frische Meeresbrise. Zum Abschluss besuchen Sie Sintra, eine Sommerresidenz der ehemaligen Könige. Bekannt ist der Ort vor allem durch seine zum Teil jahrhundertealten Paläste, die Touristen aus aller Welt anlocken. Seit 1995 ist die Kulturlandschaft Sintra Weltkulturerbe der UNESCO. Nächtigung in Costa da Caparica.

4.Tag Costa da Caparica - Obidos - Batalha - FATIMA

Heute besuchen Sie Obidos, ein bezauberndes, von einer Stadtmauer umgebenes Städtchen. Der Weg führt weiter in das Fischerstädtchen Nazaré, malerisch zwischen einem langen Sandstrand und einer schroff abfallenden Steilwand liegend. Am Nachmittag erreichen Sie Fatima, den wichtigsten Wallfahrtsort in Südeuropa.

5.Tag Fatima - Coimbra - Lamego

Nach dem Frühstück Fahrt in die einstige Hauptstadt Porgugals – Coimbra. Die 1290 von König Dom Dinis (Dionysius) gegründete Universität Coimbra ist die älteste Universität Portugals und eine der ältesten Europas. Am höchsten Punkt der oberen Altstadt liegt die Universität mit dem barocken Uhren- und Glockenturm und der Biblioteca Joanina mit etwa 300.000 kostbaren Büchern und der Capela de São Miguel. Nach der Besichtigung geht es in den Wald von Buçaco, welcher wegen seiner bezaubernden Parks und Natur bewundert werden muss. Am frühen Abend Ankunft in Lamego.

6.Tag Lamego - DOURO Tal - Porto

Kurzer Besuch nach dem Frühstück von Lamego mit dem Schrein der Nossa Senhora dos Remédios, überbaut von einer Rokoko-Kapelle von 1761, auf einer Anhöhe südwestlich der Stadt. Anschließend Weiterfahrt inmitten des Weinanbaugebietes des Douro und Besuch einer Weinbodega mit Weinprobe. Ebenso steht eine Bootsfahrt auf dem Douro auf Ihrem Programm. Im Laufe des späten Nachmittags Ankunft in Porto, das hoch über dem Douro liegt, nicht nur bekannt durch den Portwein.

7.Tag Guimarães & BRAGA

Heute entdecken Sie den grünen Norden des Landes und zwei wunderschöne Städte: Das UNESCO-Weltkulturerbe Guimarães und das malerische Braga. In Guimarães erinnert die Festung an die Zeit der burgundischen Lehensherren und die malerischen Gassen und Plätze der schön erhaltenen Altstadt zeigen ein herrliches Stadtbild. 2012 war Guimarães zurecht Kulturhauptstadt Europas. Nach etwas Freizeit Weiterfahrt nach Braga, das aufgrund seiner vielen Kirchenbauten auch „Rom Portugals“ genannt wird. Folgen Sie dem Stadtführer durch berühmte Straßen wie Arcada und nutzen Sie die Gelegenheit für einige Schnappschüsse der imposanten und ältesten Kathedrale Portugals.

8.Tag PORTO – HEIMFLUG

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen von Porto. Mit knapp 250.000 Einwohnern ist sie nach Lissabon und ihrer Nachbarstadt Vila Nova de Gaia die drittgrößte Stadt des Landes. Porto ist eine der ältesten europäischen Städte. Enge, gewundene Gassen mit dichter Häuserbebauung bilden ausgehend vom Ufer des Douro an einem Hang die terrassenartige Struktur der Altstadt Ribeira, die seit 1996 als Weltkulturerbe der UNESCO eingetragen ist. Höhepunkte der Stadt sind der 75 Meter hohe Torre dos Clerigos, das Wahrzeichen Portos, die frühgotische Kirche Sao Francisco, die alte Kathedrale, den Praca Liberdade, den Boersenpalast sowie das Ribiera Viertel, wo auch das Geburtshaus Heinrich des Seefahrers zu finden ist. Über die Brücke gelangt man nach Vila Nova de Gaia, wo die berühmten Weinkellereien, wie die Bodegas Sandeman zu finden sind und wo man auch den Portwein probieren kann. Am Nachmittag Fahrt zum Flughafen von Porto. Hier starten Sie um ca. 16:25 Uhr den Rückflug (über Frankfurt) nach Linz.

Ihre Leistungen

  • Linienflug Linz – Lissabon//Porto – Linz (via Frankfurt) mit Lufthansa in der Economy Class
  • Flughafentaxen und Treibstoffzuschläge (€ 146,- | Stand 05/2018)
  • fachkundige Reiseleitung während der gesamten Reise von Lissabon bis Porto
  • Busfahrt im Luxus-Bistro-Bus „BISTROnario“ von Lissabon bis Porto
  • Bord-Service mit Wohlfühl-Garantie von Lissabon bis Porto
  • Unterbringung in ausgewählten 4*-Hotels der sehr guten Mittelklasse
  • 7 x Übernachtung mit Halbpension
  • 1 x Mittagessen in Lissabon mit Tischwein und Wasser im Rahmen der Halbpension
  • alle Stadtführungen laut Programm
  • Eintritte...
    - Burg San Jorge Lissabon
    - Kloster Jeronimus Lissabon
    - Königspalast Sintra
    - Kloster Batalha
    - Universität Coimbra
    - Kathedrale Se Porto
    - Börsenpalast Porto
  • Porto Besuch Portweinkellerei mit Weinprobe
  • Besuch einer Weinbodega mit Weinprobe im Douro-Tal
  • Minikreuzfahrt auf dem Duero
  • Citytax Lissabon und Porto
  • Premium plus Leistungen
    - Max. 36 Reiseteilnehmer
    - € 20,- Bordbistroguthaben/Zimmer
    - Marco Polo Reiseführer

Nicht inkludiert: sonstige Mahlzeiten/Getränke, nicht genannte Eintritte, Reiseversicherung, Trinkgeld

Voraussichtliche Flugzeiten

19.04.2019:
Linz - Lissabon (via Frankfurt)
06:05-11:15 Uhr 

26.04.2019:
Porto - Linz (via Frankfurt)
16:25-21:50 Uhr

REISE UNVERBINDLICH BUCHEN

Nach Erhalt Ihrer unverbindlichen Buchung wird diese von unserem Reiseteam auf Verfügbarkeit geprüft und innerhalt von 24 Stunden per E-Mail oder telefonisch beantwortet.

Persönlichen Daten
Adresse
Reise Details
Doppelzimmer 1
Doppelzimmer 2
Doppelzimmer 3
Doppelzimmer 4
Doppelzimmer 5
Einzelzimmer 1
Einzelzimmer 2
Einzelzimmer 3
Einzelzimmer 4
Einzelzimmer 5
Einzelzimmer 6
Einzelzimmer 7
Einzelzimmer 8
Einzelzimmer 9
Einzelzimmer 10
Weitere Buchungshinweise/Wünsche