Jetzt Neu mit Highlands & Island of Sky!

Reise Buchen
Reisetermin
09.09.-17.09.2019 (Mo-Di)
Reisepreis
p. Pers. im DZ (Innenkabine): € 1.699,00
Einbettzimmerzuschlag: € 384,00
Außenkabine (pro Kabine): € 96,00
Ihr Ansprechpartner
für diese Reise
Büro Linz
+43 732 73 33 88
Büro Schwertberg
+43 7262 62 550

Schottland - der Reiz dieses einzigartigen Landes ist mit den gängigen Klischees über die Schotten keinesfalls zu erklären. Die Faszination liegt in einer der großartigsten und urwüchsigsten Landschaften Europas begründet – den Highlands mit ihren abgeschiedenen Hochtälern, dunklen Lochs und die mit Heide und Ginster bewachsenen Berge. Auch Glasgow und Edinburgh mit ihrer prachtvollen Kulisse und der reichen historischen und kulturellen Tradition können sich durchaus mit berühmten europäischen Metropolen messen.

Wir laden Sie in das Land der Geister und Sagen ein!

1.Tag ANREISE ROTTERDAM/ZEEBRÜGGE

Fahrt im Luxusreisebus BISTROnario nach Rotterdam/Zeebrügge. Während der Fahrt nehmen Sie ein ausgiebiges Bord-Frühstück zu sich. Am Abend beginnt die Überfahrt mit der bequemen P&O Nachtfähre nach Hull. Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Schiffes. Stimmen Sie sich beim Anblick des glitzernden Meeres auf Ihren Urlaub ein.

2.Tag Hull - Gretna Green - Raum Glasgow

Morgens Ankunft in Hull. Fahrt durch den herrlichen Lake District, geprägt von Seen, bewaldeten Hügeln und einer wahrhaftigen Bilderbuchlandschaft gen Norden. In Gretna Green, kurz nach der schottischen Grenze, können Sie auch noch einmal heiraten – und Ihre Reise zugleich als zweite Hochzeitsreise betrachten. Die Stadt wurde im 18. Und 19. Jahrhundert als Heiratsparadies für alle Paare, die sich ohne Erlaubnis der Eltern trauen lassen wollten, weltberühmt. Weiterfahrt nach Norden in den Raum Glasgow. (vorgesehen 4*-Hotel Golden Jubilee Hotel in Clydebank bei Glasgow)

3.Tag GLASGOW - LOCH LOMOND - GLEN COE

Nach dem schottischen Frühstück startet Ihre Stadtrundfahrt durch Schottlands größte und boomende Metropole Glasgow, bekannt für ihre interessanten Gegensätze von moderner und historischer Architektur. Anschließend führt Ihre Reise Sie entlang der „bonnie, bonnie banks of Loch Lomond“ (schottisches Volkslied).Entlang des Loch Lomond, der als schönster See Schottlands gilt, gelangen Sie in das Herz der Highlands. Diese unberührte Natur mit endlosen Ausblicken und ihrer geheimnisvollen abwechslungsreichen Landschaft war und ist die Heimat mächtiger Clans, deren Geschichten es einem nach wie vor eiskalt den Rücken herunterlaufen lassen. Wie beklemmend die Fahrt durch das Glencoe Tal wirken kann, verstehen Sie dann, wenn Sie die Geschichte über das Massaker von 1692 am MacDonald Clan hören. „Tagesziel ist Fort William in den westlichen Highlands nur unweit des Ben Nevis, dem höchsten Berg Großbritanniens. Hier laden einige nette Pubs zum Verweilen ein. (vorgesehen 3*-Hotel Alexandra in Fort William)“

4.Tag ROAD TO THE ISLES - ISLE OF SKYE

Der sicherlich romantischste und geschichtsträchtigste Streckenabschnitt Schottlands führt Sie in das farbenfrohe Fischerdörfchen Mallaig, Lassen Sie sich auf der „Road to the Isles“ von der zerklüfteten Seen – und Bergwelt bezaubern. Dann erwartet Sie ein wahres Erlebnis auf der Hebrideninsel Isle of Skye. Vom Festland nur durch eine Meerenge getrennt, gilt die Insel mit ihrem abwechslungsreichen Panorama, den steilen, kahlen Cuillin-Bergen und der zerklüfteten, wilden Küste als landschaftliches Paradies mit feucht mildem Klima. Mittelalterliche Burgen und prähistorische Überreste prägen das Landschaftsbild genauso wie einzigartige geologische Formationen. Vorbei an einer der meist fotografierten Ruinen, dem Eilean Donan Castle, geht die Fahrt weiter in den Raum Inverness/Aviemore. Abendessen und Übernachtung im Raum Inverness/Aviemore. (z.B. 3*/4*-Hotel Hilton Coylumbridge, Macdonals/Aviemore Highland Resort)

5.Tag Highlands - Inverewe Gardens - Loch Ness

Unternehmen Sie heute einen Ausflug in den Westen, denn hier sind die Highlands besonders beeindruckend. In der Corrieshalloch Schlucht stürzt ein Wasserfall aus 46 Metern ins Tal. Besuchen Sie weiter Inverewe Gardens mit seiner üppigen Pflanzenwelt. Es gibt hier so viele Rhododendronarten wie nirgendwo sonst auf der Welt. Der Garten ist ein Paradies für Pflanzen-und Naturliebhaber. Weiterfahrt vorbei an den Ufern des Loch Ness, wo vielleicht Nessie, das Seeungeheuer auftaucht, geht es zurück nach Inverness/Aviemore. (z.B. 4*-Hotel Hilton Coylumbridge, Macdonals/Aviemore Highland Resort)

6.Tag Pitlochly mit Whisky - Blair Castle

Die Fahrt führt Sie heute über die berühmten Cairngorn Mountains nach Pitlochly, einem „hochprozentigen“ Städtchen, in dessen Umgebung etliche Whiskeybrennereien zu finden sind, die zu Besichtigungen und Kostproben einladen. Denn was wäre ein Schottlandaufenthalt ohne ein Schlückchen des sogenannten „Wasser des Lebens“? Aufbruch zum Besuch von Blair Castle. Dieses wunderschöne, aus dem 13. Jh. stammende Märchenschloss ist eines der meistfotografierten Motive Schottlands und zugleich ehemaliger Sitz der Herzöge von Atholl und wird auch Sie zum Träumen inspirieren. Abendessen und Übernachtung in Edinburgh. (vorgesehen 4*-Hotel Village Hotel Edinburgh)

7.Tag Edinburgh

Wie kaum eine andere Stadt überwältigt Edinburgh den Besucher mit der Dramatik seiner Lage und dem grandiosen Zusammenspiel von Natur und Stadt. Eine kurze Stadtrundfahrt macht Sie mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten bekannt. Höhepunkte sind der Palast von Holyrood House und das hoch auf einem Vulkanfelsen thronende Edinburgh Castle (Eintritt fak. ca. € 18,-). Flanieren Sie entlang der Royal Mile, dem Rückgrat der Stadt mit geballter schottischer Geschichte, gepflastert mit Intrigen und Verwicklungen, künstlerischer Vielfalt und lebensfroher Pub-Kultur. Abendessen und Übernachtung in Edinburgh. (vorgesehen 4*-Hotel Village Hotel Edinburgh)

8.Tag MELROSE ABBEY & NACHTFÄHRE

Bevor Sie Schottland auf Wiedersehen sagen, unternehmen Sie noch einen Abstecher zur berühmten Melrose Abbey. Die im 12. Jahrhundert erbaute Abtei ist für Ihre zahlreichen in Stein gehauenen Ausschmückungen von Heiligen, Drachen, Wasserspeiern und Pflanzen bekannt. Weiterfahrt nach Hull zur Nachtfähre. Abendessen und Frühstück auf der Nachtfähre

9.Tag HEIMREISE

Morgens kommen Sie nach Ihrem Frühstück in Rotterdam an. Nach dem Auschecken beginnt die Heimreise und Sie können wieder die Vorzüge des Bordbistros in vollen Zügen genießen.

Ihre Leistungen

  • Busfahrt im Luxus-Bistro-Bus „BISTROnario“
  • Bord-Service mit Wohlfühl-Garantie während der gesamten Reise
  • fachkundige Reiseleitung während der gesamten Reise in Schottland
  • Nachtfähre mit P&O North Sea Ferries von Rotterdam/Zeebrügge nach Hull und zurück
  • Unterbringung in Zweibettkabinen innen mit Dusche/WC
  • Dinner-Buffet und englisches Frühstück auf beiden Nachtfähren
  • Unterbringung in ausgewählten Hotels der guten Mittelklasse
  • 6 x Übernachtung mit Halbpension bestehend aus reichhaltigem schottischen Frühstück und 3-Gang-Abendessen mit Menüwahl
  • Stadtführung Edinburgh
  • Eintritt Gretna Green
  • Eintritt Blair Castle
  • Eintritt und Verkostung Whisky-Brennerei
  • Eintritt Urquart Castle
  • Eintritt Melrose Abbey
  • Fährüberfahrt von Mallaig nach Armadale mit Caledonian mit Braye Ferries
  • Premium Leistungen

Nicht inkludiert: sonstige Mahlzeiten/Getränke, nicht genannte Eintritte, Reiseversicherung, Trinkgeld

REISE UNVERBINDLICH BUCHEN

Nach Erhalt Ihrer unverbindlichen Buchung wird diese von unserem Reiseteam auf Verfügbarkeit geprüft und innerhalt von 24 Stunden per E-Mail oder telefonisch beantwortet.

Persönlichen Daten
Adresse
Reise Details
Doppelzimmer 1
Doppelzimmer 2
Doppelzimmer 3
Doppelzimmer 4
Doppelzimmer 5
Einzelzimmer 1
Einzelzimmer 2
Einzelzimmer 3
Einzelzimmer 4
Einzelzimmer 5
Einzelzimmer 6
Einzelzimmer 7
Einzelzimmer 8
Einzelzimmer 9
Einzelzimmer 10
Weitere Buchungshinweise/Wünsche