Rundreisegenuss auf der britischen Insel!

Reise Buchen
Reisetermin
23.07.-31.07.2020 (Do-Fr)
Reisepreis
Reisepreis p. P. im DZ € 2.195,00
Einbettzimmerzuschlag: € 312,00
Flughafentransfer: € 80,00
Ihr Ansprechpartner
für diese Reise
Büro Linz
+43 732 73 33 88
Büro Schwertberg
+43 7262 62 550

Croeso i Gymru - Willkommen in Wales. Grün, manchmal schroff, von keltischer Abstammung und doch modern und immer herzlich - auf unserer Reise werden Sie viele Facetten dieses Landes kennenlernen. Sie entdecken grüne Hügelketten, einsame Küstenstriche und suchen in alten Festungen nach Spuren der Geschichte. Unter Kennern gilt die nördliche Hälfte Irlands seit langem als die beeindruckendste Region der Insel. Seien Sie bereit für die größten Naturwunder der Insel und erleben Sie etwas ganz Besonderes!

1.Tag Fluganreise - Wye Valley - Cardiff

Flughafentransfer (fak.) von OÖ/Linz zum Wiener Flughafen. Von dort heben Sie bereits in Richtung London ab. Vor Ort erwartet Sie unser Reiseteam und Ihre örtliche Reiseleitung. Sie starten Ihre Reise mit der Fahrt nach Wales. „In den Wäldern wirst du entdecken, was du in Büchern nie finden wirst” – das schrieb Bernhard von Clairvaux über die Zisterzienserabtei Tintern Abbey, die Sie heute besuchen werden. Erleben Sie die Magie des Ortes und lassen Sie sich von den majestätischen Arkaden der spätgotischen Abteiruine faszinieren. Abendessen und Übernachtung in Cardiff. (vorgesehen 4*-Hotel Copthorne Cardiff)

2.Tag Cardiff & Caerphilly Castle

Nach dem Frühstück besuchen Sie die walisische Hauptstadt Cardiff, gekrönt von einer imposanten Burg. Obwohl an einer alten Römerstraße gelegen, ist das heute fast kosmopolitisch anmutende Cardiff bis ins 18. Jahrhundert hinein ein verschlafenes Fischerdorf gewesen. Mit dem Ausbau seines Hafens kam der Aufschwung und um die Jahrhundertwende war Cardiff eine der wichtigsten Handelsstädte der Welt. Auf einer Walesreise darf natürlich der Besuch einer für die Landschaft so typischen Burg nicht fehlen. Mit Caerphilly Castle entdecken Sie zugleich eine der größten Burganlagen des Landes. Abendessen und Übernachtung in Swansea. (vorgesehen 4*-Hotel Dragon Swansea)

3.Tag Ursprüngliche Natur & Küste

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Grafschaft Pembrokeshire. Der Nationalpark Pembroke ist von drei Seiten vom Meer umgeben und ist ein herrliches Wanderparadies. Küstenwege, Hügel, Hochmoore, Wasserfälle und mittelalterliche Burgen charakterisieren diesen Landstrich. Ziel ist der westlichste Punkt Wales - St. Davids. Diese Stadt liegt wunderschön am Meer und ist die kleinste Kathedralenstadt Großbritanniens. Abendessen und Übernachtung in Swansea. (vorgesehen 4*-Hotel Dragon Swansea)

4.Tag Fahrt in den Norden von Wales

Bevor Sie in den Genuss von Nordwales kommen, legen Sie einen Stopp in der Universitätsstadt Aberyswyth ein. Sie unternehmen eine Fahrt mit der historischen Dampfeisenbahn durch das Rheildol Valley. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde die Strecke von Aberystwyth bis zur Devil’s Bridge eröffnet, um die Versorgung der Talbewohner sicherzustellen sowie um Blei zu transportieren. In Carnarfon sind es nur wenige Schritte zu einem lohnenswerten Besuch des Carnarfon Castle. Hier wurde einst Prinz Charles zum „Prince of Wales“ gekrönt. Abendessen und Übernachtung in Caernarfon. (vorgesehen 3*-Hotel Celtic Royal Caernarfon)

5.Tag Schneehasen & Blumenpracht

Heute entdecken Sie eine der abwechslungsreichsten Landschaften der Insel. Der Vormittag führt Sie zunächst in den Snowdonia Nationalpark. Sie besuchen u.a. das ehemalige Bergbaustädtchen Betws-y-Coed, von wo aus es nur wenige Minuten zu den Swallow-Wasserfällen sind. Nur einen Steinwurf entfernt liegen die Bodnant Gardens. Von diesen 40ha umfassenden Terrassengärten haben Sie einen wunderschönen Blick auf den Mount Snowdon, wo schon Sir George Everest mit seiner Mannschaft für die Vermessung Indiens trainierte. Wie wäre es anschließend mit einem ausgedehnten Strandspaziergang in einem der hübschen Städtchen, die sich wie Perlen einer Kette entlang der nordwalisischen Küste reihen? Abendessen und Übernachtung in Caernarfon. (vorgesehen 3*-Hotel Celtic Royal Caernarfon)

6.Tag Belfast

Morgens setzen Sie von Holyhead auf irisches Terrain über. Nachmittags lernen Sie bei einer Stadtrundfahrt durch Belfast die Hauptstadt des Nordens kennen. Abendessen und Übernachtung bei Belfast. (vorgesehen 4*-Hotel La Mon bei Belfast)

7.Tag Nordirlands Höhepunkte

Heute bringt Sie eine einzigartige Fahrt durch die Glens of Antrim den eigentlichen Höhepunkten des Tages näher. Stille Dörfchen und eine traumhafte Küstenstraße begleiten uns bis zur berühmten Hängebrücke von Carrick-a-Rede, die sich 30 Meter über den tosenden Fluten des Atlantik spannt, sowie zum bizarren Giant’s Causeway. Der Ursprung geht der Sage nach auf Finn MacCool zurück, der einen Weg zu seiner Geliebten in Schottland suchte. Abertausende gleichförmig geformte Basaltblöcke machen den „Damm des Riesen“ zu einem grandiosen Naturschauspiel, das seinesgleichen sucht. Abendessen und Übernachtung bei Belfast. (vorgesehen 4*-Hotel La Mon bei Belfast)

8.Tag Dublin

Heute fahren Sie in die irische Hauptstadt nach Dublin Auch wenn die Boomzeit des Celtic Tigers wesentliche Veränderungen mit sich brachte, so hat sich dennoch an der Gemütlichkeit Dublins kaum etwas geändert. Während einer ausführlichen Stadtrundfahrt lernen Sie sowohl die edle Südseite Dublins mit den charakteristischen gregorianischen Häusern als auch die traditionell weniger wohlhabende, aber nicht minder beeindruckende Nordseite kennen. Ihre Fahrt führt Sie zu den bekannten Höhepunkten Trinity College, Grafton Street, Phoenix Park, O’Connell Street und vieles mehr. Am Nachmittag bleibt noch Zeit zu Ihrer freien Verfügung. Fahrt zum Hotel wenige Kilometer von Dublin entfernt. (vorgesehen 4*-Hotel Talbot Stillorgan bei Dublin)

9.Tag Cliff Walk & Heimreise

Nach dem Frühstück fahren Sie an die Küste zu einer schönen Cliff-Walk-Wanderung. Bei dieser kleinen Wanderung (Dauer: 1,5-2h | Schwierigkeitsgrad: einfach | passendes Schuhwerk empfehlenswert) haben Sie nochmals die Gelegenheit, die Schönheit der irischen Küste zu genießen. Gegen Mittag Transfer zum Flughafen von Dublin. Rückflug über Zürich nach Wien, wo Sie unser Transferbus zur Fahrt (fak.) nach OÖ/Linz erwartet. Fahrt nach OÖ/Linz.

Ihre Leistungen

  • Linienflug mit AUSTRIAN Wien - London//Dublin - Wien (über Zurich) in der Economy Class

  • Flughafentaxen und Treibstoffzuschläge (€ 55,- | Stand 10/2019)

  • Busfahrt im Luxus-Bistro-Bus „BISTROnario“ von London bis Dublin

  • Bord-Service mit Wohlfühl-Garantie von London bis Dublin

  • fachkundige Reiseleitung während der gesamten Reise von London bis Dublin

  • Unterbringung in den genannten Hotels

  • 8 x Übernachtungen mit Halbpension

  • Tagfähre Dublin – Holyhead (Irish Ferries)

  • Eintritte:
    - Tintern Abbe
    - Caerphilly Castle
    - St David’s Cathedral
    - Eisenbahnfahrt Devil’s Bride nach Aberyswyth
    - Caernarfon Castle
    - Bodnant Gardens
    - Rope’s Br
    - Giants Causeway

  • Premium plus Leistungen

Nicht inbegriffen: Reiseversicherung, sonst. Mahlzeiten/Getränke, nicht genannte Eintritte (unter „Ihre Leistungen“), Trinkgeld


ZUSATZLEISTUNGEN 

Flughafentransfer OÖ/Linz - Wien - OÖ/Linz: € 80,- p.P. (mind. 15 Teilnehmer

Kombinationsreise Südengland/Cornwall & Wales/Nordirland 
15.07.-31.07.2020
Reisepreis p.P. im DZ: € 3.390,-
Nähere Infos gerne auf Anfrage.


VORAUSSICHTLICHE FLUGZEITEN

23.07.: Wien - London/Heathrow 15.20-14.20 Uhr
31.07.: Dublin - Wien (über Zürich) 14.55-20.10 Uhr

REISE UNVERBINDLICH BUCHEN

Nach Erhalt Ihrer unverbindlichen Buchung wird diese von unserem Reiseteam auf Verfügbarkeit geprüft und innerhalt von 24 Stunden per E-Mail oder telefonisch beantwortet.

Persönlichen Daten
Adresse
Reise Details
Doppelzimmer 1
Doppelzimmer 2
Doppelzimmer 3
Doppelzimmer 4
Doppelzimmer 5
Einzelzimmer 1
Einzelzimmer 2
Einzelzimmer 3
Einzelzimmer 4
Einzelzimmer 5
Einzelzimmer 6
Einzelzimmer 7
Einzelzimmer 8
Einzelzimmer 9
Einzelzimmer 10
Weitere Buchungshinweise/Wünsche