Liebe Reisefreunde!

Was war das für ein Jahr! Alles, was bisher selbstverständlich war, rückte Anfang 2020 mit einem Schlag in weite Ferne: die Freiheit, zu tun, was man will; die Freiheit, zu reisen und Neues zu entdecken; die Freiheit als solche in alltäglichen Bereichen. Dennoch: Die Gesundheit geht vor, und auch wir tragen die neuerlichen Maßnahmen mit, damit unser Gesundheitssystem nicht überlastet wird und wir bald wieder ein normales Leben führen können.

Der erste Lockdown und seine Folgen

Neben so vielen anderen Geschäftszweigen bedeutet Corona auch für die Reise- und Busreisebranche einen Zusammenbruch. Im März 2020 wurde uns mit dem ersten Lockdown die Geschäftsgrundlage entzogen, und bis jetzt hat sich daran leider nichts geändert. Wir investierten dennoch in bestmögliche Hygienemaßnahmen und überlegten, wie wir unseren Kundinnen und Kunden auch in Zeiten von „Social Distancing“ ein gutes Gefühl beim Reisen geben können. Aber: Urlaub zu machen bzw. in andere Länder zu reisen war heuer einfach nicht so, wie man seine schönste Zeit im Jahr verbringen möchte – nämlich unbeschwert und sorgenfrei. Wir verstehen also alle, die heuer lieber zuhause geblieben sind.

Gemeinsam durch schwierige Zeiten

Unser Familienbetrieb hat schon immer – aber heuer ganz besonders – gezeigt, was Zusammenhalt bedeutet und dass man miteinander auch große Hürden übersteht. Wir haben es geschafft, trotz massivster Umsatzeinbrüche an unseren Mitarbeitern festzuhalten: Darauf sind wir sehr stolz.

Stolz sind wir auch insbesondere darauf, die besten Kundinnen und Kunden zu haben: Viele von Ihnen haben ihre bereits getätigten Zahlungen bis zur nächsten Buchung bei uns geparkt. Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Wir hoffen sehr darauf, dass bald ein Impfstoff verfügbar sein wird, der dafür sorgt, dass wir im nächsten Jahr wieder unbeschwert reisen können und unser Leben wieder zur gewohnten Normalität übergeht. Dann heißt es für Sie und für uns wieder: reisen, Neues entdecken und das Leben genießen.

Unsere Reiseangebote ab 2021

Bis es so weit ist und wir Gewissheit darüber haben, ab wann das Reisen wieder bedenkenlos möglich sein wird, werden wir keinen neuen Katalog drucken lassen. Im Frühjahr 2021 wird es jedoch einen Online-Katalog geben, der viele tolle Online-Buchungsermäßigungen für Sie bereit hält

Gute Aussichten

Auch wenn wir heuer wenig Grund zum Feiern hatten – 2021 haben wir diesen ganz gewiss: Unser 60-jähriges Firmenjubiläum steht ins Haus! Wir freuen uns schon heute darauf, diesen runden Geburtstag gebührend mit Ihnen gemeinsam zu feiern. Besondere Jubiläumsreisen und einzigartige Angebote warten auf Sie. Seien Sie gespannt!

Wir wünschen Ihnen zum Abschluss eines ungewöhnlichen Jahres vor allem eines: Bleiben Sie gesund und bleiben Sie optimistisch. Die Zeiten werden wieder besser, und mit der Zeit wird auch alles wieder gut!

Ein frohes Weihnachtsfest und von ganzem Herzen das Beste für 2021 wünscht Ihnen
Familie Wiesinger und das gesamte Team von schöner reisen mit Wiesinger

„In Krisenzeiten nicht den Kopf hängen lassen!“

Genau das dachten sich auch unsere Geschäftsführer Werner und Wolfgang, die in unserer Reisebus-Garage mit THE CARAGE einen exklusiven Sportwagenhandel eröffnet haben.

Mehr auf www.thecarage.cc