Ein paradiesisches Fleckchen Erde mit grandiosen Küsten & traumhafter Landschaft!

Reise Buchen
Reisetermin
13.08.-22.08.2024 (Di-Do)
Frühbucherpreis gültig bis 10.05.2024
Reisepreis p. P. im DZ € 2.990,00

Reisepreis
Reisepreis p. P. im DZ € 3.190,00
Einbettzimmerzuschlag: € 720,00
Bordfrühstück im Bistrobus p. P.: € 11,50
Ihr Ansprechpartner
für diese Reise
Büro Schwertberg
+43 7262 62 550

Südengland ist eine prall gefüllte Schatztruhe voll altertümlicher Städtchen mit knorrigen Fachwerkhäuschen, erhabenen Kathedralen, verfallenen Schlössern, prachtvollen Gärten und wildromantischen Küsten mit schroffen Steilklippen. Cornwall, berühmt auch durch Rosamunde Pilchers romantische Geschichten voll Liebe, Leidenschaft und Intrigen – natürlich mit Happy End. Lassen Sie sich von Südenglands Charme verführen.

Ihr Reiseverlauf

1.Tag Anreise Raum Gent

Heute Morgen beginnt Ihre große Reise. Lassen Sie sich von unserem Bordservice bei der Anreise in den Raum Gent verwöhnen.

2.Tag Calais - Brighton

Kurze Busfahrt ins französische Calais. Auf dem Fährschiff geht es über den Ärmelkanal nach Dover. Anschließend folgen Sie dem Küstenverlauf bis in den mondänen Badeort Brighton, das sich im 18. Jahrhundert von einem kleinen Fischerdorf zu einem vornehmen Kurort entwickelt hat. Das sicherlich außergewöhnlichste Gebäude in ganz England lässt sich hier finden: der vom späteren König Georg IV. errichtete Royal Pavillon (fak.) erscheint wie ein unwirkliches Gebilde aus Tausend und einer Nacht. Nach einem Besuch des Palastes können Sie am viktorianischen Pier entlang flanieren und die verwinkelten Gassen entdecken, in denen zahlreiche Cafés und Antiquitätengeschäfte zum Verweilen einladen. Ihr Hotel befindet sich direkt im Zentrum von Brighton.

3.Tag Brighton - Salisbury - Stonehenge - Torquay

Nach dem Frühstück brechen Sie auf nach Salisbury. Die weltberühmte Kathedrale ist definitiv einen Besuch wert und gibt zusammen mit den traditionellen Fachwerk- und Backsteingebäuden der Stadt ein gemütliches Flair. Nur wenige Kilometer entfernt steht Englands wahrscheinlich bekannteste Sehenswürdigkeit, die Steinkreise von Stonehenge. Noch immer ist das Geheimnis dieser Anlage nicht geklärt, doch es wird vermutet, dass es sich hierbei vor etwa 5000 Jahren um ein Sonnenheiligtum gehandelt haben soll, welches noch heute eine mystische Aura umgibt. Tagesziel ist Torquay bei Exeter.

4.Tag Exeter und Dartmoor

Exeter ist die Hauptstadt der Grafschaft Devon und mit ihren römischen Mauern und mittelalterlichem Stadtkern Drehort der Romanverfilmung „Magie der Liebe“ von Rosamunde Pilcher. Besonders sehenswert ist die prächtige Kathedrale und die Guildhall. Nachmittags wartet eine Fahrt durch das einzigartige Dartmoor auf Sie – jener Landschaft, die durch ihre sanften Hügel und bizarren Felsformationen spröde Reize versprüht. Nicht selten musste das Dartmoor als Filmkulisse für schaurig unheimliche Geschichten herhalten - vor allem bekannt durch Sir Arthur Conan Doyles Roman „Der Hund von Baskerville“. Bei Tageslicht erscheint das Dartmoor mit seinen Flußquellen, den Klapperbrücken, den idyllischen Ortschaften und den grasenden Ponys ganz und gar nicht mehr unheimlich.Abendessen und Übernachtung in Torquay.

5.Tag Entlang der englischen Riviera nach Cornwall

Bevor Sie nach Plymouth fahren, lohnt ein Abstecher nach Dartmouth, idyllisch gelegen am Fluss Dart. Das Zentrum des Kleinstädtchens schmiegt sich mit verwinkelten Gässchen um einen Innenhafen herum. Die Prachtstraße ist der Butterwalk, dessen Fachwerkhäuser aus dem 17. Jh. mit Kolonnaden versehen sind. Zum Flanieren und Verweilen lädt die Promenade ein. Zahlreiche Restaurants bieten Fish ‚n‘ Chips an, aber auch leckeren, fangfrischen Fisch. Die alte Hafenstadt Plymouth bildet die Grenze zwischen den Grafschaften Devon und Cornwall und ist Heimat des größten See- und Kriegshafens Englands. Von hier aus setzten die Pilgerväter die Segel der Mayflower in Richtung Amerika und Sir Francis Drake startete zu seiner Weltumsegelung. Spazieren Sie durch das alte Fischerviertel „The Barbican“, dessen original erhaltene Häuser das geschichtsträchtige elisabethanische Zeitalter widerspiegeln. Vorbei an den beiden idyllischen Fischerdörfern Looe und Polperro, bekannt durch die Pilcher-Verfilmung „Karussell des Lebens“, erreichen Sie die Grafschaft Cornwall. Die nächsten zwei Nächte verbringen Sie in St Ausstell.

6.Tag Ausflug Land‘s End und St. Ives

Dank seiner bizarren Felsklippen und Moore, der subtropischen Parks, herrlichen Sandstrände, romantischen Fischerdörfer, alten Bergbausiedlungen und der zahlreichen Mythen und Folklore ist Cornwall ein beliebtes Feriengebiet. Wandeln Sie heute auf den Spuren Rosamunde Pilchers, denn St Michael‘s Mount, Land‘s End und Penzance sind oft erwähnte Orte in ihren Romanen. Die bekannte Autorin wurde in der Nähe von Penzance geboren. Bei Land‘s End, dem westlichsten Punkt Englands, treffen Atlantik und Ärmelkanal aufeinander. Ein besonderes Highlight ist ein Besuch des mediterran anmutenden St Ives mit seinen hellgrünen Dächern und kleinen Gässchen, gesäumt von Cottages in exotischen Gärten. Rückfahrt nach St Ausstell.

7.Tag Herrenhaus Prideaux Place - Tintagel - Wotton-under-Edge

Fahrt an die Nordküste und kurzer Fotostopp an den Betruthan Steps, bevor Sie den Landsitz Prideaux Place besuchen. Dieser befindet sich seit mehr als 14 Generationen, im stolzen Besitz der Familie Prideaux-Brune. Hier ist Hauptschauplatz für zahlreiche Rosamunde Pilcher Verfilmungen wie „Das Ende eines Sommers“, „Blumen im Regen“ oder „Heimkehr“. Genießen Sie anschließend ihre verdiente typisch englische Teepause. Nicht weit entfernt befindet sich Tintagel, dass dank der Sagen um König Arthus und dem heiligen Gral der berühmteste Ort Cornwalls ist. Auf einem 100m hohen Felsvorsprung am Meer stehen die Ruinen des berühmten Castles.Tagesziel ist Wotton-under-Edge.

8.Tag Windsor - Ashford

Auch ohne persönliche Einladung Ihrer Majestät öffnen sich die Tore des Windsor Castle für Sie! Verbringen Sie den Vormittag in einer der offiziellen Residenzen der Königsfamilie, wo seit Jahrhunderten englische Geschichte geschrieben wird. Wussten Sie, dass das Schloss Namensgeber der Royals war und nicht umgekehrt? Am Nachmittag Fahrt nach Ashford in der Grafschaft Kent.

9.Tag Raum Saarbrücken

Nach dem Frühstück heißt es Goodbye England. Busfahrt nach Dover und mit der Fähre zurück aufs Festland nach Calais. Auf der Fahrt zur letzten Übernachtung im Raum Saarbrücken statten wir einer der kleinsten Hauptstadt Europas, Luxemburg Stadt, einen Besuch ab. Nach dem Frühstück heißt es Goodbye England. Busfahrt nach Dover und mit der Fähre zurück aufs festland nach Calais. Auf der Fahrt zur letzten Übernachtung im Raum Saarbrücken statten wir Luxemburg Stadt einen Besuch ab. Hier erleben Sie eine Vielfalt an historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten.

10.Tag Heimreise

Heute geht es Richtung Heimat. Genießen Sie den Komfort des Bistrobusses und kommen entspannt in OÖ an.

Ihre Leistungen

  • Busfahrt im Partner-Luxus-Bistro-Bus (nur 35 Sitzplätze)

  • Bord-Service mit Wohlfühl-Garantie während der gesamten Reise
  • Unterbringungen in den genannten Hotels der guten Mittelklasse
  • fachkundige Reiseleitung in England
  • 9 x Übernachtung mit Halbpension
  • Fährüberfahrt von Calais nach Dover und zurück
  • Eintritt Salisbury Cathedral
  • Eintritt Stonehenge inkl. Besucherzentrum und Shuttlebus
  • Eintritt Kathedrale Exeter inkl. Führung
  • Eintritt St. Michael´s Mount
  • Eintritt und Führung Prideaux Place Haus mit Garten
  • Cream Tea
  • Eintritt Tintagel Castle
  • Eintritt Windsor-Castle

Nicht inbegriffen: Reiseversicherung, sonst. Mahlzeiten/Getränke, nicht genannte Eintritte (unter „Ihre Leistungen“), fakultative Leistungen, Konsumationen im Bistrobus, Trinkgeld.


ZUSATZLEISTUNGEN 

Bordfrühstück im Bistrobus p. P.: € 11,50

Mindest-/Maximalteilnehmerzahl: 25/35 Pers.


Druck- und Satzfehler vorbehalten.

REISE UNVERBINDLICH BUCHEN

Nach Erhalt Ihrer unverbindlichen Buchung wird diese von unserem Reiseteam auf Verfügbarkeit geprüft und innerhalt von 24 Stunden per E-Mail oder telefonisch beantwortet.

Rechnungsanschrift
Reiseteilnehmer
Doppelzimmer 1
Doppelzimmer 2
Doppelzimmer 3
Doppelzimmer 4
Doppelzimmer 5
Doppelzimmer 6
Doppelzimmer 7
Doppelzimmer 8
Doppelzimmer 9
Doppelzimmer 10
Einzelzimmer 1
Einzelzimmer 2
Einzelzimmer 3
Einzelzimmer 4
Einzelzimmer 5
Einzelzimmer 6
Einzelzimmer 7
Einzelzimmer 8
Einzelzimmer 9
Einzelzimmer 10